Produkte

KOBOLD

Kategorien: ,
Beschreibung
  • Ökonomisch
  • Effizient
  • Praktisch

Der Rebholzzieher KOBOLD ist Ihr Helfer im Weinberg, der das geschnittene Rebenholz herauszieht und in der Zeile ablegt oder sofort häckselt. Das Gerät bietet diverse Verstellmöglichkeiten, um die optimale Anpassung an die spezifischen Verhältnisse zu erreichen. Im Kombination mit der auf die Funktionsweise des KOBOLD ausgerichteten Vorbereitung der Rebanlage (Triebe reichen mindestens 35 cm über den oberen Draht, Drahtrahmen in einem ordentlichen Zustand und optimal gespannt) und einer ausreichenden Hydraulikanlage wird so das Herausziehen der geschnittenen Reben zum Kinderspiel.
Hinweis:
Um die Reifendrehzahl bei Betätigung der Verstellfunktion nicht zu beeinflussen, sollten am Schlepper zwei unabhängige Ölkreise vorhanden sein! Optional ist ein Hydraulikaggregat für Dreipunktanbau lieferbar, in der Ausführung mit Häcksler gehört dieses zur Serienausstattung!

Clemens Radius SL

Direkte Antworten

Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte zögern Sie nicht uns anzurufen.

Oder direkt hier online:

Anfrage

Technische Daten

  • Ölbedarf ohne Häcksler:
    • min. 35 l/min
  • Ölbedarf mit Häcksler:
    • min. 50 l/min
  • Gesamtgewicht ohne Häcksler: ca. 345 kg
  • Gesamtgewicht mit Häcksler: ca. 395 kg
  • Arbeitsgeschwindigkeit:
    • ca. 2 – 4 km/h

Zubehör

Zerkleinert das herausgezogene Rebholz vor dem Ablegen.

Haube mit Häcksler

Kombinierbar mit

ATLAS Hubmast
C.DRIVE Steuerung
X