Shop

GAI Monoblocks FMA

Description
  • Präzise
  • Kompakt
  • Leistungsstark

Vollautomatische Monoblocks FMA  zum Rinsen, Entlüften, Füllen und Verschließen

Leistung:    ab 4.000 bis zu 12.000 Flaschen/Std.

Die Monoblocks sind ausgestattet mit

  • 2-Phasen Rinser, mit mechanischen Sprühdüsen
  • Entlüftung
  • Falldruckfüller mit Ringkessel und mechanischen Füllventilen
  • CO2-Überlagerung
  • Verschließersäule 1

bei Monoblocks des Typs -52 FMA:

  • Verschließersäule 2

 

Der 2-Phasen Rinser arbeitet mit mechanischen Sprühdüsen und spült die Flaschen mit Wasser und Gas. Der Wechsel zwischen Lufteinblasung und Abtropfphasen sorgt für eine optimale Restentleerung der Flasche bei minimalem Luftverbrauch.

An der mehrstelligen Entlüftung saugt eine Hochvakuumpumpe etwa 90% der Luft aus der Flasche und füllt sie mit einem Inertgas. Die Entlüftung reduziert die durchschnittliche Sauerstoffaufnahme beim Abfüllen von durchschnittlich 0,6 auf 0,09 mg pro Liter Wein, und die im Kopfraum enthaltene Sauerstoffmenge wird von 0,1 auf 0,08 mg reduziert.

Falldruck-Füller mit leichtem Vakuum und Ringtank. Jeder Kontakt zwischen Füllbehälter und Außenluft wird ausgeschlossen. Die Füllhöhe ist zwischen 30 und 90 mm unterhalb der Flaschenmündung einstellbar. Der Füller ist für die CIP-Reinigung vorbereitet. Die Reinigung kann sowohl im Lauf als auch im Stillstand erfolgen.

Die mehrstellige Niveauregulierung mit CO2-Einspritzung vor dem Verkorken reduziert merklich den Sauerstoffgehalt zwischen Wein und Korken.

Mehrstelliger Verschließer:  Monoblocks der Serie -51 sind mit einer Verschließersäule, die der Serie -52 mit zwei Verschließersäulen ausgestattet, die individuell für Naturkorken, Kronenkorken, Griffkorken, Anroll-Schraubverschlüsse oder Drehverschlüsse bestückt werden können.

Zur seriemäßigen Ausstattung gehören:

  • Schutzverkleidung mit Türen aus Sicherheitsglas
  • Universalschnecken und elektrische Verstellung der Geländer
  • elektrische Höhenverstellung aller Stationen
  • manuell positionierbare Sterilisiereinrichtung für den Rinser
  • manuell positionierbare Sterilisiereinrichtung für den Entlüfter
  • zentrale, automatisch positionierbarer Sterilisiereinrichtung für den Füller
  • Flaschenhalszentrierung am Füller
  • analoge Kapazitivsonde zur Steuerung des Weinpumpeninverters
  • CIP -Vorbereitung des Füllers durch automatische Ventile
  • Auslaufsicherung am Füller
  • manuell positionierbare Sterilisiereinrichtung für den Niveauausgleich
  • Weinauffangbehälter am Niveauausgleich
  • Korktiefeneinstellung
  • Kapsel-/Korkerkennung
  • Stauerkennung am Auslauf der Maschine
  • SPS-Steuerung und Touch-Screen
  • Monoblock-Ein- und Auslass mit Schutztunnel (Länge 600 mm), Sicherheitsschalter und Inspektionsfenster.

Direkte Antworten

Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte zögern Sie nicht uns anzurufen.

Oder direkt hier online:

Anfrage

Technische Daten

Leistung:

6.000 – 12.000 Fl./h

Weitere Daten finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

Modelle und Leistung
ModelleRinserst.Entlüfterst.Füllerst.SondenCO2-Überl.Verschließerst.ltr./hFl./h
5051 FMA204242444.4006.000
6051 FMA206282645.2006.000
7051 FMA246322655.8007.500
8051 FMA286363666.5009.000
9051 FMA326403667.2009.000
10051 FMA368443887.90012.000
11051 FMA368483888.60012.000
12051 FMA4085438810.00012.000
X