Mechatroniker (m/w/d)

Bitte beachte, dass die Ausbildungsplätze für 2020 bereits vergeben sind.

Beschreibung

Der Ausbildungsberuf Mechatroniker (m/w/d) ist ein vielfältiger Beruf. Es ist eine Kombination von Mechanik und Elektrotechnik/Elektronik und wird durch die Steuerung- und Informationstechnik ergänzt.

Zu Deinem Aufgabengebiet zählt die Montage, die Installation und Wartung von Anlagen, das Programmieren von Fertigungsmaschinen und das Beheben von Fehlerdiagnosen. Du erlernst den Umgang mit Steuerungs- und Regelungstechniken, das Installieren und Testen von Hard- und Softwarekomponenten, das Aufbauen und Prüfen von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen sowie das gesamte mechanische Spektrum (Drehen, Fräsen, Schleifen etc.).

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt Deines vielfältigen Aufgabenbereichs.

Voraussetzungen

  • gute Noten in mathematischen/technischen Fächern
  • guter technischer Sachverstand
  • handwerkliches Geschick
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer

  • 3 1/2 Jahre davon 1.Jahr im ÜAZ zur Grundausbildung

Ausbildungsgebiete

  • Elektrowerkstatt
  • Getränketechnikwerkstatt
  • Kundendienste \ Reparaturen
  • Instandhaltung und Installation in unterschiedlichen Abteilungen der Firma
  • Aufbau der Getränketechnikmaschinen vor Ort beim Kunden mechanisch und elektronisch

Schule

  • 3 Schultage in 2 Wochen
  • innerorts

Mögliche Einsatzgebiete nach erfolgreichem Abschluss

  • Vielseitig einsetzbar in den Bereichen Mechanik und Elektronik

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister
  • Techniker
  • Ingenieur
X