loader image

Die dritte Generation übernimmt die Verantwortung

Die dritte Generation übernimmt die Verantwortung

Zusammen mit ihren 225 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie deren Partnerinnen und Partnern, feiert der Familienbetrieb aus Wittlich sein 70. Firmenjubiläum.

1952 von Bernard Clemens und seinen Brüdern Nikolaus und Matthias gegründet, ist die Firma heute einer der weltweit führenden Hersteller von Anbaugeräten für Wein- und Obstbau. Als „Hidden Champion“ ist der Name „Clemens“ zu einer Marke geworden, besonders im Bereich chemiefreie Unkrautregulierung.

In ihrem Rückblick durch 70 Jahre Firmengeschichte betonen Bernd und Thomas Clemens immer wieder die Bedeutung von Gemeinsamkeit: „Die beste Idee nützt nichts, wenn man nicht Menschen findet, mit denen man sie umsetzt, Kunden, die dann das Produkt kaufen und Lieferanten, Banken und Behörden, die es einem ermöglichen.“

Für die, als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnete Firma, ist die Ausbildung seit dem Ursprung die Basis und der Garant eines gesunden Wachstums, was die Zahl von aktuell 36 Auszubildenden eindrucksvoll bestätigt.

Mit den Söhnen Patrick und Tim Clemens ist 2017 die 3. Generation in die Firma eingetreten, seit 2021 auch als Mit-Gesellschafter.

„Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter loyal verbunden mit dem Unternehmen, enge langjährige oft familiäre Beziehungen zu Kunden und Lieferanten, zusammen mit Mut und Vertrauen waren die Basis für die Gründer, sind die Basis für uns und bleiben die Basis für unsere Kinder,“ so Bernd und Thomas Clemens zum Abschluss ihrer Ansprache.

„Und nach fast 30 Jahren und zum Übergang in die 3. Generation bringen wir auch nach außen hin unsere Veränderung zum Ausdruck mit einem neuen frischen Logo, das „CLEMENS around the world“ symbolisieren soll“, so Tim und Patrick Clemens.

Als Höhepunkt des offiziellen Teils übergibt Bernd Clemens die Verantwortung für die CLEMENS Technologies GmbH & Co. KG an seinen Sohn Patrick: „Heute findet ein Übergang statt, kein Bruch. Gehe mit Mut, Hoffnung und Vertrauen an deine Aufgaben heran, dann wird die Arbeit auch gelingen.“

„Ich bin froh und stolz, ein gesundes Unternehmen übernehmen und ein hochmotiviertes Team anführen zu dürfen“, betont Patrick in seiner Rede und gibt auch sogleich sein Ziel vor: „CLEMENS zum Partner Nummer 1 für die Winzer weltweit auszubauen und dabei künftig auch den Bereich Obstbau stärker anzugehen.“

Der Übergang in die 3. Generation wird vollständig durch Tim Clemens, der gemeinsam mit seinem Vater Thomas die CLEMENS Vineyard Equipment in den USA lenken wird.
Bis tief in die Nacht wird anschließend ausgelassen das Jubiläum, der Übergang und der Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte des mittelständischen Familienunternehmens CLEMENS gefeiert.



CLEMENS Technologies
X