SPATENSTICH – CLEMENS Technologies startet Investition in die Zukunft

Spatenstich Neues Werk

SPATENSTICH – CLEMENS Technologies startet Investition in die Zukunft

Am 30. November 2020 erfolgte in Anwesenheit des Bürgermeisters der Stadt Wittlich, Joachim Rodenkirch, des Generalunternehmens Consys, des Architekten Monty Klepzig sowie der Geschäftsleitung der Firma Clemens, der offizielle Spatenstich des Neuen Werks.

„Das Wittlicher Traditionsunternehmen Clemens schreibt hiermit seine über 50-jährige Firmengeschichte in Wittlich fort und leitet gleichzeitig den Übergang in die dritte Generation ein“ betonte der geschäftsführende Gesellschafter Bernd Clemens.

Dessen Sohn Patrick und Tim, der Sohn von Thomas Clemens, werden als neue Gesellschafter in die Firma eintreten.

Der Neubau mit 14.000 m2 Produktionsfläche und 3.000 m2 Büro erfolgt in zwei Bauabschnitten.

Die Fertigstellung des ersten Bauabschnittes, 7.000 m2 Fertigung und 800 m2 Produktionssteuerung und Arbeitsvorbereitung, ist für Herbst 2021 geplant.
Damit verdoppeln sich die Produktionskapazitäten der Firma.

Die komplette Baumaßnahme soll Ende 2023 abgeschlossen sein.

„Dieser Neubau wird unser Wachstum in der Zukunft sichern und den Ausbau unserer mehr als 200 Arbeitsplätze ermöglichen“, so Bernd Clemens.



Clemens
X