DEUTSCH
ENGLISH
FRANÇAIS
ITALIANO
ESPAÑOL
РУССКИЙ

Fingerhacke


Vor allem in Junganlagen oder in bestehenden Anlagen mit sehr krummen Stöcken, in denen mehr Sicherheit durch den Taster benötigt wird, arbeitet die Fingerhacke direkt um die Pflanze und bricht die Insel (auch Schatten genannt) auf und entfernt schonend direkt um die Rebe Erde und Unkraut.
Fingerhacke
Fingerhacke in verschiedenen Ausführungen und Stärken

Durch die spezielle Gummimischung arbeiten wir schonend und verschleißarm. Bei Kontakt mit der Rebe werden die Finger zur Seite gedrückt, was den Einsatz bei jungen und alten Reben möglich macht.

HINWEIS: In sandigen Böden kann die Fingerhacke auch als Einzelgerät eingesetzt werden. In härteren Bedingungen ist dies nicht möglich.

Die Fingerhacken gibt es in verschiedenen Ausführungen und Stärken und werden mit verschiedenen Maschinen für den Unterstockbereich in Kombination gefahren.

Artikelnummer Farbe Stärke Ø
KR001.000000 grün hart 370 mm
KR002.000000 grün hart 540 mm
KR003.000000 gelb mittel 540 mm
KR004.000000 grün hart 700 mm
KR005.000000 gelb mittel 700 mm

Fingerhacke

FINGERHACKE

Video Icon Video

PDF Icon Gesamtprospekt

ANSPRECHPARTNER
 Stefan Laible


Baden-Württemberg, Hessische Bergstrasse, Franken, Elsaß, Bodensee, Saale-Unstrut, Sachsen

+49 (0) 65 71 / 929 260
+49 (0) 151 / 111 48 919
s.laible@clemwil.de

 Stefan Monzel


Mosel, Nahe, Pfalz, Mittelrhein, Ahr, Rheingau, Rheinhessen, Luxemburg, sonstige Gebiete

+49 (0) 65 71 / 929 214
+49 (0) 171 / 52 72 361
s.monzel@clemwil.de

 Linda Kettern


+49 (0) 65 71 / 929 219
l.kettern@clemwil.de